Area42 im Logenhaus Erlangen, Auftakt der Ü40-Party mit super Stimmung

Area42 im Logenhaus Erlangen, Auftakt der Ü40-Party mit super Stimmung

Area 42 im Logenhaus Erlangen, Auftakt der Ü40-Party mit super Stimmung

Eine Ü40-Party, für Gäste, die vor allem zum Tanzen kommen. Ungefähr so kam das Partykonzept bei mir als erster Eindruck an.

Das Logenhaus suchte einen neuen DJ für eine Partyreihe, die in Erlangen zu einer Institution eingeschworener Fans geworden ist. Und das war auch meine zweite Reaktion auf die Ü40-Party: Hilfe, ich bin ja selbst schon Ü40!

Also ein weiterer Grund als DJ bei der Area 42 Party im Logenhaus aufzulegen.

Super Stimmung bei Area 42 Party im Logenhaus
Super Stimmung bei Area 42 Party im Logenhaus

Was ist das Kulturforum Logenhaus?

Der Eingangsbereich macht einen modern renovierten Eindruck. Auf Flachbildschirmen rotiert Werbung für kommende Veranstaltungen.

Sämtliche Umbauaktivitäten im Logenhaus gingen komplett an mir vorbei, obwohl ich früher fast nebenan gewohnt habe. Aber meine Generation kennt das freistehende Haus in der Universitätsstraße 25 vor allem als Tanzschule Thurek.

Eingang zum Logenhaus in Erlangen
Eingang zum Logenhaus in Erlangen

Tanzschulen kamen aus der Mode. Und so wurden die Räumlichkeiten zu einem Kulturforum mit Kleinkunstbühne umfunktioniert.

Erhalten geblieben ist die Tanzfläche mit richtigem Holzparkettboden. An den Wänden kleben Spiegel, über die sich die Tänzer früher selbst beobachten konnten.

Tanzfläche mit Parkettboden, Spiegelkugel und Spiegelwand
Tanzfläche mit Parkettboden, Spiegelkugel und Spiegelwand

Und unter der Decke hängt eine Lichtanlage, die im Laufe der Zeit mit immer mehr Lichteffekten und Lampen ergänzt wurde. Als Chasereffekt gefällt mir das sogar sehr gut

Logenhaus in Erlangen mieten für Privatpartys

Auf der Webseite präsentiert sich das Logenhaus als multifunktionaler Veranstaltungsort, von Firmenfeiern über Hochzeitspartys bis privaten Geburtstagen. Denn dieser Partyraum mitten in Erlangen lässt sich mieten. Wie mir Sabine und Carsten erzählten, sind fast alle Termine für das laufende Jahr bereits ausgebucht.

Auch das Erlanger Ferienprogramm Simsons Kindertheater ist häufig zu Gast im Logenhaus. Und ab sofort die neue Ü40-Partyreihe Area 42.

Aus Funky Forties wird die Area 42

Zur ersten Area 42 Party kamen knapp 60 Gäste. In der Tat musste ich nicht viel mit der Musik experimentieren, um die ersten Tänzer schon um 21:30 Uhr auf die Tanzfläche zu locken.

Zunächst liefen 70er und 80er Disco-Lieder am besten. Bis mich zwei Besucherinnen angesprochen haben, ob ich nicht auch aktuellere Musik spielen könne. Also zog ich einen Block mit aktueller Musik zeitlich vor, was sehr gut ankam.

Um Rockmusik ging es bei den nächsten Musikwünschen. Darauf hatte ich mich insgeheim schon gefreut, endlich Journey und Sex On Fire spielen zu können.

Den Abend ließen wir mit Pop-Wave-Sounds und Reggae ausklingen. Viel zu schnell waren fünf Stunden Party im Logenhaus vorbei.

Modern renovierter Eingangsbereich zum Veranstaltungssaal
Modern renovierter Eingangsbereich zum Veranstaltungssaal

In den nächsten Monaten wird die Partyreihe mit wechselnden DJs fortgesetzt. Das war auch ein Vorschlag von mir. Falls immer der gleiche DJ bei so einer Serie auflegt, kommen am Anfang vielleicht mehr Gäste, weil der Sound jedes Mal ähnlich klingt. Allerdings sehe ich die große Gefahr, dass sich die Partyreihe schnell totläuft.

Zurzeit bin ich als einer von drei DJs eingeplant. Ich bin gespannt, wie es ab Herbst weitergehen wird.

Musikwünsche

  • Ed Sheeran – Shape Of You
  • AC/DC – Highway to Hell
  • Anne Clark – Our Darkness

Area 42 in den Interwebs